Schnarcherschiene

Schnarchschiene/Schnarchbehelfe

Es verhindert den gesunden und erholsamen Schlaf und stört die Beziehung zum Partner.

Schlafapnoe kann zu schwerwiegenden Krankheiten des Herz- und Kreislaufsystems führen. Wir beschäftigen uns in der Praxis schon seit 20 Jahren mit diesem Teilgebiet der Zahnheilkunde. Dabei befolgen wir die Standards der DGZS. Durch den Einsatz einer Vielzahl von Modellen waren wir frustriert durch den geringen Tragekomfort dieser Schnarchschiene.

Das Schnarch-Therapiegerät

Die Schiene wird aus Kunststoff gefertigt und besteht aus zwei Teilen, einen für den Oberkiefer, der andere Teil für den Unterkiefer. Sie ähnelt einer Zahnspange. Diese beiden Schienen werden mit speziellen Verbindungselementen verbunden. Deshalb ist sie sehr komfortabel zu tragen.

Mittels der Schiene werden der Unterkiefer und die Zunge während des Schlafes nach vorne gehalten. Die Rachenmuskulatur wird dadurch stabilisiert, so kann die Luft ungehindert fließen. Die Schiene ermöglicht eine gesunde Atmung und einer erholsamen Schlaf.

Der Einsatz eines unkomfortablen IPAP Gerätes kann daher häufig vermieden oder verhindert werden.